Wasserschaden durch undichten Überlauf (Sifon)

Jeder Sifon hat ebenfalls einen Überlaufanschluss. Ein Überlauf soll davor schützen, das ein Becken nicht überlaufen kann. Ein Überlauf ist mit einem Röhrchen zum Sifon verbunden.

Der Überlaufanschluss, sowie das Röhrchen und der Sifon Anschluss können undicht werden und dadurch zu einem Wasserschaden führen.

Wenn nun ein Überlauf eines Sifons undicht wird, gelangt Abwasser neben den Sifon und kann dann unbemerkt zu einem Wasserschaden führen. Die größe des Wasserschaden ist abhängig davon, wo sich der Sifon befindet und wie häufig diese Wasserstelle benutzt wird.